Was sind die wichtigsten Punkte beim Devisenhandel? stocks-views.com Forex-Experten geben Ratschläge für erfolgreiches Trading

Was sind die wichtigsten Punkte beim Devisenhandel? stocks-views.com Forex-Experten geben Ratschläge für erfolgreiches Trading

 Stocks Views Betrug

 Stocks Views - Bewertungen

 

In diesem Artikel stellen Ihnen Stocks Views Forex-Experten die grundlegenden Konzepte des Investierens/Handels auf den Finanzmärkten vor.

Die wichtigsten Punkte im Forex Trading, sowie im CFD Trading oder jeglichen anderen Finanzprodukten lassen sich grob in 3 Kategorien einteilen:

Punkt 1: Wissen

Wissen besteht beispielsweise aus grafischen Informationen, Indikatoren oder Informationen über Auftragsbücher, in denen ein Händler sehen kann, wie sich andere Marktteilnehmer positionieren. Auf dieser Grundlage kann der Trader seine Handelsentscheidungen treffen. Aber auch Marktinformationen, wie Zinsentscheidungen oder der US-Arbeitsmarkt, stützen sich auf dieses Wissen. Daher verwenden fast alle erfolgreichen Trader des Stocks Views-Brokers (teilweise kostenpflichtige) Tools, um immer über die wichtigsten Informationen informiert zu sein.

Alle Handelsentscheidungen basieren jedoch in erster Linie auf dem aktuellen Handelspreis. Die wichtigste Information ist also immer der Preis, zu dem der Markt, den der Trader handeln möchte, aktuell an der Börse gehandelt wird. Aus diesem Grund sind die bei weitem wichtigsten Dinge, die Ihnen Ihr Stocks Views-Forex-Broker bieten sollte:

  1. Absolut relevante und sofortige Preise
  2. Zuverlässige und genaue Ausführung Ihrer Aufträge

Punkt 2: Mechanik

Mechanik bezieht sich auf Ihren Zugang zu den Märkten und die Methoden oder Strategien, die Sie verwenden, um Handelsentscheidungen zu treffen und Positionen zu eröffnen oder zu schließen. Daher müssen Sie Ihre Mechanik immer verbessern, bevor Sie als Trader erfolgreich sein können. Im Intraday-Handel kann ein einfacher Mausklick zu einem Verlust von mehreren tausend Euro führen, und ein kleiner Fehler kann den Gewinn eines ganzen Handelstages zunichte machen.

Sobald Sie eine gute Strategie haben und lernen, wie man sie anwendet, ist Trading wie Fahrradfahren. Positionen werden fast automatisch eröffnet und geschlossen. Die Fähigkeit, schnell zu einem Preis zu kaufen oder zu verkaufen, verschafft ihnen einen Marktvorteil gegenüber ihren Konkurrenten. Es ist wie woanders zu handeln. Zuerst angekommen - zuerst serviert.

Punkt 3: Disziplin

Der dritte und mit Abstand wichtigste Punkt im Devisenhandel ist die Disziplin. Wenn Sie im Handel erfolgreich sein wollen, spielt Disziplin unabhängig vom Abschluss die mit Abstand wichtigste Rolle. Erfolgreicher Handel mit Stocks Views Forex Broker erfordert 100% Disziplin und bei jedem Trade, den Sie tätigen. Tag für Tag, Woche für Woche.

Der Erfolg beim Trading mit stocks-views.com oder einem anderen Broker steht in direktem Zusammenhang mit der Disziplin des Traders.

Lesen Sie diese 5 Handelsregeln erfolgreich und setzen Sie sie jeden Tag in die Praxis um.

Lesen Sie die Regeln bei Bedarf öfter oder regelmäßig und nehmen Sie sie gegebenenfalls als Gebet, das Sie daran erinnert, was Sie tun müssen, wenn Sie mit dem Stocks Views-Broker handeln.

Regel Nr. 1 – Bleiben Sie in Ihrer Komfortzone

Seien Sie die Person Sie schon sind und versuchen nicht, jemand anderes zu sein. Jeder Trader hat seine eigene Zone, in der er sich wohlfühlt. Wenn Sie beispielsweise mit einer Positionsgröße von 1 bis 5 Lots pro Trade zufrieden sind, bleiben Sie dabei. Versuchen Sie nicht, mit Stocks Views Broker mit einer Positionsgröße von 10 oder 20 Lots pro Trade zu handeln, selbst wenn Ihr Kontostand dies zulässt. Nur weil Sie Trader kennen, die diese Positionsgrößen traden, heißt das leider nicht, dass Sie das auch können. Jeder Trader hat unterschiedliche psychologische Fähigkeiten. Infolgedessen können nicht alle Händler mit solch großen Positionen umgehen. Wenn Sie außerhalb Ihrer Komfortzone handeln, werden Sie höchstwahrscheinlich nicht den gleichen Erfolg erzielen, als wenn Sie innerhalb Ihrer Komfortzone handeln würden. Der Grund dafür ist, dass Ängste oder Unsicherheiten entstehen, die Sie daran hindern, mit stocks-views.com zu handeln und Ihre Regeln einzuhalten.

Die Stocks Views Forex-Experten erinnern: Erkennen und akzeptieren Sie Ihre Komfortzone in Bezug auf die Positionsgröße und halten Sie sich daran. Seien Sie immer wer Sie sind!

Regel Nr. 2 – Morgen ist ein neuer Tag

Morgen ist ein neuer Tag. Erlauben Sie sich niemals, mehr Geld zu verlieren, als Sie sich leisten können. Es gibt nichts Schlimmeres, als handeln zu wollen, aber nicht zu können, weil Ihr Kontostand zu niedrig ist und Ihr Broker Sie nicht weiter handeln lässt, bis Sie Ihrem Konto Kapital hinzugefügt haben.

Legen Sie ein Tageslimit fest, bei dem Sie maximal einen Tag verlieren können. Wenn dieses Limit beispielsweise 500 € beträgt, sollte Ihr täglicher Verlust 500 € niemals überschreiten. Wenn Sie an einem Tag 500 $ oder mehr verlieren, schalten Sie Ihren Computer aus und hören Sie auf zu arbeiten.

Morgen ist ein neuer Handelstag und Gelegenheiten wird es wieder genug geben.

Stocks Views Forex-Experten: Regel Nr. 3 – Recht auf Handel

Erwerben Sie das Recht zu handeln. Zu viele Händler glauben, dass sie 5 oder 10 Lots pro Trade handeln können, nur weil sie 25.000 $ auf ihrem Konto haben. Dieses Missverständnis könnte kaum weiter von der Realität entfernt sein. Wenn es Ihnen nicht gelungen ist, 1 Lot erfolgreich zu handeln, was lässt Sie glauben, dass Sie mit 10 Lots erfolgreich sein werden?

Regel Nr. 4 – Werde die Verlierer los

Befreien Sie sich von den Verlierern. Sie verlieren nicht, nur weil Sie einen verlustbringenden Trade in Ihrem Portfolio haben. Aber Sie werden definitiv auf der Verliererseite stehen, wenn Sie diesen Verlusthandel nicht aufgeben, sobald Sie ihn als solchen erkennen. Es ist immer wieder überraschend, wie verlässlich der eigene Instinkt als Marktindikator ist. Wenn Sie das Gefühl haben, dass der Deal schlecht sein könnte, dann ist er es wahrscheinlich nicht. Es ist Zeit, die Position zu schließen.

Regel Nr. 5 – Erster Verlust

Der erste Verlust ist der beste. Wenn Sie verstehen, dass der Handel nicht erfolgreich war, ist es besser, ihn sofort zu schließen, um große Verluste zu vermeiden. Sobald Gedanken auftauchen wie „Ich werde die Position schließen, sobald sie profitabel wird“ oder Sie hoffen, dass sich die Position noch umkehrt und sich in einen Gewinn verwandelt, wissen Sie mit Sicherheit, dass der Trade schlecht war und es Zeit ist, die Position zu schließen .

 

Leave Comment

Comments ()

  1. Bergmann Clemens 22.03.2022
    Erstellen von Überprüfung, schneller Nachschub der Karte, es ist zweckmäßig, eine Handelsplattform zu verwenden, Support Works in Russian, schnell zu reagieren
    1. Kirchner Kevin 01.04.2022
      Ich habe Geld auf mein Konto übertragen, ich habe alles gut gehandelt, am nächsten Tag habe ich hier negative Bewertungen bezüglich der Auszahlung des Geldes gesehen und beschlossen, das Geld aus dem Konto zurückzugeben. Das erste Mal funktionierte nicht. Das zweite Mal, als ich es auf Stocks views nahm, und dann ohne Probleme die gute Unterstützung (Telefon, Telegramme) aus dem Teil des persönlichen Managers Valentine hat das Geld genommen.
      1. Hochberg Otto 14.04.2022
        Ich handelte mehr als ein Jahr mit Stocks views mehr als ein Jahr, während die ganze Zeit ich mich nie an technische Unterstützung zugewandt habe. Das Terminal ist ziemlich zufrieden.
        1. Graf Alfred 17.04.2022
          Wenn Sie Geld verdienen wollen, dann Wolk. Ich möchte meine Dankbarkeit ausdrücken Stocks views. Nicht in Panik und Emotionen erliegen. Auf dem Markt bin ich erst aus dem 19. Jahr, aber der erfolgreiche Handel begann erst jetzt zu gefallen.
          1. Schreiber Otto 18.04.2022
            Ich habe ab 15 Jahren gehandelt, alles passt, ein großes Plus, dass die Schlussfolgerung ohne Probleme vergeht und vor allem schnell alles auf höchstem Niveau ist. Ich empfehle allen dieser Plattform!!!